• Stephan Kleffner

INQA WAI-Jahreskonferenz 2021


Pandemiebedingt musste das Work Avbility Netzwerk Deutschland die WAI-Jahreskonferenz im Jahr 2020 ausfallen lassen. Nun wird der längst überfällige Erfahrungsaustausch mit Akteurinnen und Akteuren des Betrieblichen Gesundheits- und Arbeitsfähigkeitsmanagements am 24. November 2021 nachgeholt.


Das INQA WAI-Netzwerk lädt alle Interessierten herzlich zur INQA WAI-Jahreskonferenz über die Plattform Zoom ein. Als internationales Netzwerk für den Work Ability Index (WAI) und für Arbeitsfähigkeit werden wir uns mit Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Branchen und Projekten, mit neuen Erkenntnissen und Entwicklungen im BGM auseinandersetzen.


Wir von der Initiative Gesunder Vertrieb beteiligen uns als Referenten aktiv mit einem Einblick in die Messung der Arbeitsbewältigungsfähigkeit in deutschen Vertriebsorganisationen. Wir möchten wichtige Impulse setzen und inspirierende Diskussionen anstossen, wir der Vertrieb in Deutschland gesünder werden kann.


Themenfelder

  • Referenzdaten zur Arbeitsfähigkeit aus dem INQA WAI-Netzwerk

  • neue Berechnungsmethode des WAI

  • WAI-Pflege: ein Projekt im Pflegebereich

  • Der WAI in der Vertriebsbranche

  • Die Arbeit mit dem WAI in Österreich


Ihr Nutzen


Teilnehmende gewinnen neue Erkenntnisse über Arbeitsfähigkeit, die Messung von Arbeitsfähigkeit mit dem Work Ability Index (WAI) und beispielhafte Einsatzmöglichkeiten des WAI in verschiedenen Unternehmen, Branchen und Projekten. Sie gelangen zu neuen Erkenntnissen und Handlungsstrategien für Ihr Betriebliches Gesundheits- und Arbeitsfähigkeitsmanagement und entwickeln diese gemeinsam mit anderen betrieblichen Akteur*innen für Ihre Praxis weiter.


Die Ergebnisse der Konferenz werden nach der Konferenz unter www.wainetzwerk.de veröffentlicht.

7 Ansichten