Rebecca Schnelle, Master of Health Administration (MHA)

Weiblicher Dozent
Rebecca_HG-neu.png
Hopfen im Freien

ÜBER REBECCA SCHNELLE

Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement in Unternehmen

Ich verbinde wissenschaftliches Tiefenverständnis und eine hohe praktische Erfahrung in der Einführung und Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Rebecca Schnelle ist Expertin für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Aufgrund ihrer wissenschaftlichen Ausbildung zum Master of Health Administration an der Universität Bielefeld verfügt sie über ein fundiertes Fachwissen in diesem Bereich.


Darüber hinaus besitzt sie einschlägige Praxiserfahrungen: Von der Konzeptentwicklungen für das Betriebliche Eingliederungsmanagement in großen Konzernen bis hin zu Projekten im Bereich der Primär Prävention.
 
In ihrer Position als leitende Client Success Senior Managerin war Frau Schnelle über 6 Jahre als externe Beraterin tätig. Sie betreute erfolgreich Firmenkunden strategisch im Kontext des BGM in ganz Deutschland. Weiter ist sie Dozentin für das „Betriebliche Gesundheitsmanagement (IHK)“ bei der  IST-Hochschule. Sie begleitet seit 2013 Webinare und Seminare im Rahmen der Weiterbildung.
 
Aktuell unterstützt Frau Schnelle unter anderem das interne BGM der Charité und ist in einer Vielzahl von überbetrieblichen Projekten aktiv.

 

AKTUELLE BLOG ARTIKEL